Informationen für Kliniken / Ärzte

Die interdisziplinäre medizinische Intensivstation 32B der Charité Campus Benjamin Franklin ist eine Einrichtung zur Maximalversorgung vorrangig internistisch kranker intensivmedizinischer Patienten. Im folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht über die bei uns verfügbaren intensivmedizinischen Behandlungsverfahren. Möchten Sie einen Patienten zu uns auf die Intensivstation verlegen, so bitten wir Sie, mit uns telefonisch Kontakt aufzunehmen.

Intensivmedizinische Behandlungsverfahren

Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Therapieverfahren aufgelistet, die auf unserer Intensivstation regelmäßig angewendet werden.

Behandlung bei akuter und chronischer respiratorischer Insuffizienz

  • Nicht-invasive Atemunterstützung/Beatmung
  • Invasive Beatmung
  • Versorgung von beatmungspflichtigen Patienten aus außerklinischen Einrichtungen mit akuten interkurrenten Erkrankungen
  • Anpassung von Heimbeatmungsgeräten und Überleitung in spezialisierte Einrichtungen zur Entwöhnung von der Beatmung bei kompliziertem Weaning
  • Stickstoffmonoxid-Beatmung
  • Extrakorporale Lungenersatzverfahren

Behandlung bei akuter Kreislaufinsuffizienz

  • Invasives hämodynamisches Monitoring
  • In Zusammenarbeit mit der Klinik für Kardiologie akute Koronarinterventionen

Behandlung bei akuten und chronischen Nierenfunktionsstörungen

  • Kontinuierliche Nierenersatztherapie
  •  CVVH
  •  CVVHD
  •  CVVHD mit regionaler Citrat-Antikoagulation
  • Intermittierende Nierenersatztherapie

Behandlung mit extrakorporalen Verfahren

  • Extrakorporale Giftelimination bei Intoxikation
  • Extrakorporale Verfahren zur Zytokinelimination bei Sepsis
  • Extrakorporale Verfahren bei speziellen Indikationen (z.B. Rhabdomyolyse, Hyperlipidämie)

Behandlung bei gastrointestinalen Erkrankungen in Zusammenarbeit mit der Klinik für Gastroenterologie und Klinik für Chirurgie

  • Akutinterventionen bei gastrointestinalen Blutungen
  • Behandlung bei schwerer Pankreatitis
  • Leberersatzverfahren

Behandlung neurologischer Patienten in Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurologie

Behandlung psychiatrischer Patienten in Zusammenarbeit mit der Klinik für Psychiatrie

Kontakt Intensivstation

t: +49 30 450 522 453

Lage:
2. Bettenhaus,
3. Obergeschoss,
Fahrstühle 9-12,
bitte klingeln und warten

Ltd. Pflegekraft:
Judith Frey

Oberärztin:
Dr. med. Friederike Compton, Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie, Notfallmedizin und Intensivmedizin

Oberarzt:
Dr. med. Clemens Hoffmann, Facharzt für Innere Medizin und Intensivmedizin

So erreichen Sie uns!

Hier finden Sie unserer Kontaktwege. 

Kontaktmöglichkeiten Ärztliche Zuweiser.

Kontaktmöglichkeiten für Patienten.

Kontaktmöglichkeiten Privatsprechstunde.

Sie haben ein Anliegen?

Hier können Sie Ihr Anliegen jederzeit online an uns richten!

Für Ärztliche Zuweiser: nach kurzer Mitteilung nehmen wir mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

Für Patienten: hier können Sie ihre Terminanfragen stellen.

Patienten-Flyer

Hier können Sie sich unseren Patienten-Flyer herunterladen

Charité Partnerpraxis

Sie möchten eine enge und verbindliche Kooperation mit unserer Klinik und "Charité Partnerpraxis" werden? Bitte schicken Sie uns Ihr Anliegen online oder rufen Sie uns an!

Herzlich willkommen in der Nephrologie am Campus Benjamin Franklin (NTBF) - Partner im Transplantationsprogramm der Charité

Bitte klicken Sie auf das unten stehende Logo. Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu dürfen.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis.

Zertifizierung und Auszeichnung

 

 

Suchen Sie etwas?

Nutzen Sie die Such-Funktion unserer Klinik. Diese finden Sie hier.