Wenn Ihr Angehöriger bei uns auf der Intensivstation behandelt wird,

...haben Sie sicherlich viele Fragen, Ängste und Sorgen. Pflegepersonal und Ärzte der Station wissen um Ihre besondere Situation als Angehöriger eines schwerkranken Menschen und werden sich nach Kräften bemühen, Sie zu unterstützen, Ihnen Ängste zu nehmen und Ihre Fragen zu beantworten.

Bitte haben auch Sie Verständnis, wenn Sie eventuell trotz Terminabsprachen einmal längere Zeit warten müssen, bis wir mit Ihnen sprechen können oder Sie Ihren Angehörigen besuchen können. Pflegepersonal wie Ärzte sind in der Intensivmedizin besonders häufig mit Akutsituationen konfrontiert, die ihre sofortige Aufmerksamkeit erfordern, so dass Angehörigengespräche und -besuche nicht immer planbar und nicht zu jedem Zeitpunkt möglich sind.

Wir haben deswegen auch keine speziellen Besuchszeiten festgelegt, möchten Sie aber bitten, die Nachtruhe unserer Patienten zu respektieren und daher von Besuchen nach 20 Uhr möglichst abzusehen. Am Vormittag finden die Routineversorgung und die Mehrzahl der Untersuchungen bei unseren Patienten statt, so dass in der Regel die günstigste Zeit für Angehörigenbesuche der Nachmittag ist.

Telefonisch können uns persönlich bekannte Angehörige jederzeit Auskunft bekommen, wir sind auch bemüht, Sie bei akuten Entwicklungen zeitnah zu informieren. Hinterlassen Sie daher bitte bei Ihrem ersten Besuch Ihre Kontaktdaten beim Pflegepersonal.

Für Gespräche mit dem Arzt sind der späte Vormittag (11 bis 13 Uhr) sowie der Nachmittag (16 bis 18 Uhr) am günstigsten.

Angaben zu Lage, Telefonnummer und Ansprechpartnern auf der Intensivstation finden Sie hier.

Kontakt Intensivstation

t: +49 30 450 522 453

Lage:
2. Bettenhaus,
3. Obergeschoss,
Fahrstühle 9-12,
bitte klingeln und warten

Ltd. Pflegekraft:
Judith Frey

Oberärztin:
Dr. med. Friederike Compton, Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie, Notfallmedizin und Intensivmedizin

Oberarzt:
Dr. med. Clemens Hoffmann, Facharzt für Innere Medizin und Intensivmedizin

So erreichen Sie uns!

Hier finden Sie unserer Kontaktwege. 

Kontaktmöglichkeiten Ärztliche Zuweiser.

Kontaktmöglichkeiten für Patienten.

Kontaktmöglichkeiten Privatsprechstunde.

Sie haben ein Anliegen?

Hier können Sie Ihr Anliegen jederzeit online an uns richten!

Für Ärztliche Zuweiser: nach kurzer Mitteilung nehmen wir mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

Für Patienten: hier können Sie ihre Terminanfragen stellen.

Patienten-Flyer

Hier können Sie sich unseren Patienten-Flyer herunterladen

Charité Partnerpraxis

Sie möchten eine enge und verbindliche Kooperation mit unserer Klinik und "Charité Partnerpraxis" werden? Bitte schicken Sie uns Ihr Anliegen online oder rufen Sie uns an!

Herzlich willkommen in der Nephrologie am Campus Benjamin Franklin (NTBF) - Partner im Transplantationsprogramm der Charité

Bitte klicken Sie auf das unten stehende Logo. Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu dürfen.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis.

Zertifizierung und Auszeichnung

 

 

Suchen Sie etwas?

Nutzen Sie die Such-Funktion unserer Klinik. Diese finden Sie hier.