Stellenangebote

Wir suchen für unsere Arbeitsgruppe am Charité - Campus Benjamin Franklin eine/n motivierte/n

Studentische/n Mitarbeiter/in

Das Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich die Betreuung und Weiterentwicklung einer Biodatenbank (mit Frontend), sowie die Programmierung von Abfragen.

 

Arbeitsumfang:  5-10 h / Woche (nach Bedarf erweiterbar)

 

Wir suchen:         

-  Student/in (Informatik, Bioinformatik) in einem fortgeschrittenen Semester

-  Gute Kenntnisse in Access (2007), VBA und (T-)SQL

-  Gute Kenntnisse in der Administration von Windows-Clients (XP, Vista, 7) und Windows Server (2003)

-  Interesse an (bio-)medizinischen Fragestellungen

-  Kreativität und Einsatzbereitschaft

-  Selbstständige Arbeitsweise

-  Teamfähigkeit

Wir bieten:          

-  Junges, kreatives Team

-  Einbindung in wissenschaftliche Fragestellung

-  Flexible Arbeitszeiten

 

Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Bereitschaft im Team zu arbeiten, wird vorausgesetzt.

Die Stelle kann ab sofort angetreten werden und ist zunächst für 3 Monate befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Wenn Ihr Interesse habt schickt bitte eine Mail an: Mirjam.Schuchardt(at)charite.de

 

______________________________________________________________________________

Unsere Arbeitsgruppe bietet ein breites Methodenspektrum in zellbiologischen, immunologischen, molekularbiologischen sowie proteinchemischen Bereichen, zum Beispiel:

-        Zellkultur von Primärzellen sowie Zelllinien

-        siRNA

-        Durchflusszytometrie

-        Real-time PCR (96well und 384well)

-        Western Blot (iBlot™ System), ELISA, Luminex™

-        Chromatographische Methoden (HPLC, FPLC)

-      ESI-MS

 

In unserem Interdisziplinären Team bieten wir viele Möglichkeiten, sich in unsere wissenschaftliche Forschung einzubringen und freuen uns auf Ihre Mitarbeit.

 

Medizinische Doktorarbeiten

Wir sind eine junge, dynamische Arbeitsgruppe und beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit vaskulären Veränderungen, die sich unter einer eingeschränkten Nierenfunktion entwickeln. In diesem spannenden Forschungsfeld können Sie bei uns Ihre medizinische Promotion anfertigen.

Themen können individuell besprochen werden. Der Promotionsstart ist jederzeit möglich.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Markus van der Giet: markus.vandergiet(at)charite.de

 

 

Naturwissenschaftliche Doktorarbeiten

Obwohl kardiovaskuläre Erkrankungen weltweit eine der führenden Todesursachen sind, sind viele zugrundeliegende Pathomechanismen ungeklärt. Dabei besteht aufgrund der hohen durch kardiovaskuläre Erkrankungen verursachten Morbidität und Mortalität ein großes Interesse an der Klärung pathophysiologischer Zusammenhänge sowie der Erarbeitung von therapeutischen Angriffspunkten.

Im Rahmen der Forschungstätigkeit unserer Arbeitsgruppe ergeben sich interessante wissenschaftliche Fragestellungen, die Gegenstand einer naturwissenschaftlichen Dissertation sein können.

Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung an Frau Dr. Mirjam Schuchardt richten: Mirjam.Schuchardt(at)charite.de

 

 

Praktisches Jahr

Wir bieten Medizinern und Pharmazeuten die Möglichkeit, im Rahmen ihres Praktischen Jahres mit uns an vaskulären Gefäßveränderungen zu forschen. Neben der thematischen Einarbeitung in ein hochrelevantes Themengebiet bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein breites Methodenspektrum zu erlernen.

Die Themenabsprache erfolgt individuell.

Interessierte Mediziner können sich an Herrn PD Dr. med. Markus Tölle wenden: markus.toelle(at)charite.de

Interessierte Pharmazeuten wenden sich bitte an Frau Dr. Mirjam Schuchardt: Mirjam.Schuchardt(at)charite.de

 

 

Famulatur

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen einer Famulatur Einblick in den klinischen Alltag zu nehmen.

Bei Interesse an einer Famulatur wenden Sie sich bitte an Herrn PD Dr. med. Markus Tölle: markus.toelle(at)charite.de

 

 

Modul 23-Modellstudiengang

Theoretische und experimentelle Arbeiten im Rahmen des Moduls 23 des Modelstudiengangs sind in unserer Arbeitsgruppe möglich. Die Themenabsprache erfolgt individuell.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Mirjam Schuchardt:  

Mirjam.Schuchardt(at)charite.de

 

 

Praktika, Mitarbeiten, Diplom-/Bachelor-/Masterarbeiten

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir euch im Rahmen von

Mitarbeiten, Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten

die Möglichkeit zur Vertiefung und Erweiterung Eurer Studienkenntnisse mit interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben. Der mögliche Beginn ist individuell vereinbar. Die genaue Fragestellung erfolgt in Absprache.

Wenn ihr Interesse habt schickt bitte eine Mail an Frau Dr. Mirjam Schuchardt:

Mirjam.Schuchardt(at)charite.de

 

 

 

Forschungsdatenbank

Für mehr Details nutzen Sie bitte auch die Forschungsdatenbank der Charité.

So erreichen Sie uns!

Hier finden Sie unserer Kontaktwege. 

Kontaktmöglichkeiten Ärztliche Zuweiser.

Kontaktmöglichkeiten für Patienten.

Kontaktmöglichkeiten Privatsprechstunde.

Sie haben ein Anliegen?

Hier können Sie Ihr Anliegen jederzeit online an uns richten!

Für Ärztliche Zuweiser: nach kurzer Mitteilung nehmen wir mit Ihnen telefonisch Kontakt auf.

Für Patienten: hier können Sie ihre Terminanfragen stellen.

Patienten-Flyer

Hier können Sie sich unseren Patienten-Flyer herunterladen

Charité Partnerpraxis

Sie möchten eine enge und verbindliche Kooperation mit unserer Klinik und "Charité Partnerpraxis" werden? Bitte schicken Sie uns Ihr Anliegen online oder rufen Sie uns an!

Herzlich willkommen in der Nephrologie am Campus Benjamin Franklin (NTBF) - Partner im Transplantationsprogramm der Charité

Bitte klicken Sie auf das unten stehende Logo. Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu dürfen.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis.

Zertifizierung und Auszeichnung

 

 

Suchen Sie etwas?

Nutzen Sie die Such-Funktion unserer Klinik. Diese finden Sie hier.